aufstellungen


Energetische Blockaden lösen

Die Aufstellungsarbeit öffnet den Raum für Gefühle, den Raum für das Herz. Unbewusstes und Verborgenes wird bewusst und bekommt eine Sprache. Blockaden können so aufgelöst und kraftvolle Energien können freigesetzt werden. Das löst Heilung aus.

 

Manchmal weiß man eine ganze Menge über sein Problem, findet jedoch keine Lösung. Eine gute Frage ist dann: "Wozu ist das Problem gut? Wo will diese Situation mit mir hin?" 


Das Problem ist mein Freund

Bei Aufstellungen wird ein Problem mit Hilfe von Stellvertretern für alles was wichtig ist - wichtige Personen, Gefühle oder andere wertvolle Informationen - räumlich dargestellt. Dann folgen wir intuitiv der weiteren Entwicklung.

 

Eine Problem ist in diesem Sinn ein Wegweiser in einen Bereich unseres Lebens, wo wir offenbar hinmüssen. Sonst hätten wir es nicht. Es will Wachstum ermöglichen und uns der eigenen Kraft, dem eigenen Leben und damit uns selbst näher bringen. 

Im Einzelsetting aufstellen

Ich arbeite gerne im Einzelsetting verdeckt mit Bodenankern oder mit Figuren. Oder wir lassen die Aufstellung als Visualisierung in der Vorstellung stattfinden. Das ist ebenso wirksam.

 

Diese Art der Aufstellungsarbeit ist besonders fein und ruhig. Privates bleibt im vertraulichen Rahmen.